Intuition. Liebe. Gefühl.

Liebe

Salz ist für uns Menschen überlebenswichtig.

Okay, vielleicht nicht unbedingt als Salz in der Suppe, aber zumindest schmeckt die Suppe ohne Salz häufig ziemlich fad. Es fehlt eben eine ganz entscheidende Zutat, die die Suppe schmackhaft macht.

Übertragen wir das auf unser Leben ist das Salz die Liebe, welche es so kostbar macht.

Ungenießbar wird es, wenn die Suppe versalzen ist oder wir selbst oder andere uns das Salz in der Suppe nicht gönnen.

Wollen wir diese Risiken ausschließen, sollten wir als Chefkoch unseres Lebens darauf achten, dass wir Mit-Köche haben, die ebenfalls auf die richtige Portion Salz achten.

Denn unsere Suppen, die wir kochen, müssen wir immer noch selbst auslöffeln.🍜😋