Intuition. Liebe. Gefühl.

Liebestöter

Der schlimmst Liebestöter bist Du selbst.

Sog. „Liebestöter“ sind unerotisch und lassen keinerlei Lustgefühle mehr aufkommen. Übertragen wir die ursprünglich gemeinten unerotischen Unterhosen auf unser tägliches „Liebe(s)-Leben“, sollten wir ggf. hinschauen, weshalb wir nur noch eingeschränkt Lust am Leben und der damit verbundenen Liebe verspüren.

Liebestöter lauern überall in unserem eigenen System: Ängste, Groll, Frustration, Scham, Schuld, Ego, Erschöpfung, Verzweiflung, Neid, Eifersucht,…Hervorgerufen werden unsere Liebes-Feinde wohl vor allem durch unsere unschönen Konditionierungen. Lösen wir diese auf, kann die Liebe(s)Bereitschaft gepaart mit Lebensfreude wieder entstehen.💞