Intuition. Liebe. Gefühl.

Gewissen

Mach‘ Dir selbst kein schlechtes Gewissen.

Es gibt Menschen, die plagt ihr schlechtes Gewissen und es gibt Menschen, die haben keins mehr. Gehören wir zur ersten Kategorie, dürfen wir uns fragen, woher die Schuldgefühle kommen, die uns unglaublich viel Energie rauben.

Unser (schlechtes) Gewissen gibt uns die Chance, mit Demut und Mitgefühl, die Verantwortung zu spüren und sich in die Stille zurückzuziehen, um uns mit uns selbst zu verbinden und unsere wahren Bedürfnisse zu sehen.

Heilen wir uns vom Irrglauben, so funktionieren zu müssen, wie wir es täglich tun. Entdecken wir (wieder) die Liebe in uns als Lebens-Mittel, das uns Energie und Freude gibt und uns mit einem reinen Gewissen weiterziehen lässt.🕊❤️