Karriereberatung, Selbstliebe lernen, Life-Coaching.

Eifersucht

Die Eifersucht, die Angst, nicht geliebt zu werden, lässt sich nicht mit einem Krieg im Außen bekämpfen.

„Eifersucht ist eine Leidenschaft, die mit Eifer sucht, was Leiden schafft.“

Franz Seraphicus Grillparzer (1791-1872)

In welchem Kontext hast Du in Deinem Leben schonmal das unschöne Gefühl der Eifersucht erlebt?

Die Gefahr durch Eifersucht aus der Balance zu kommen, besteht nicht nur in der zwischenmenschlichen Liebesbeziehung. Eifersucht kann ebenfalls ein großes Kampfthema in beruflichen Beziehungen sein oder auch zwischen Geschwistern, zur Ex-Partnerin, in Freundschaften.

Das fragt bzw. sagt die Herzensstimme zum Thema Eifersucht:

Was bringt es Dir, wenn Du Dich mit Eifer im Außen vergleichst?
Deinen Fokus auf andere lenkst?
Begib dich in die Stille und komme zu Dir selbst.

Warum fühlst Du Dich nicht gut genug, so wie Du bist?
Liebst Du Dich selbst nicht?
Warum zweifelst Du daran, dass Dich der andere lieben kann?
Wovor hast Du Angst?

Im Wort Eifersucht steckt das Wort Sucht.
Was hat Dich dazu gebracht, süchtig danach zu werden iim Außen den Mangel in Dir zu suchen?
Bekämpfen möchtest Du ihn?
Du holst Deine Waffen des Krieges raus und schenkst mit Deinem Ego-Verstand anderen kein Vertrauen.

Dein Herz schreit: Hör auf.
Konzentriere Dich auf Dich.
Aber im Außen ziehst Du Deine Waffen.
Du hast es nicht anders gelernt.

Deine Verantwortung steckt in Deiner inneren Heilung.
Die Fülle des "an Dich Glaubens" kann nur aus Dir selbst geschöpft werden.

Fülle Dein Inneres mit Selbstvertrauen.
Dann musst Du nicht mit Eifer andere anklagen.
Hol' Dir Selbstbewusstsein zurück, liebe Dich selbst und "bekämpfe" Deine innere Bedürftigkeit.

Wenn Du Dich bei Menschen nicht aufgehoben fühlst und Du gleichzeitig innerlich aufgeräumt bist, kann es dazu führen, dass Du das Spielfeld ggf. von selbst verlässt.

Lass' Deine inneren Kampf los und hole Dir Deine (Selbst-)Liebe zurück.

Deine Angst, nicht geliebt zu werden, löst sich auf, wenn Du beginnst, Dich selbst zu lieben.

In diesem Sinne wünsche ich Dir zukünftig einen kurzen Moment der Eifersucht, die ohne Angst und in Balance einfach nur aufzeigt, dass Du die oder den anderen liebst.

Karriere_Liebe_Leben_Petra_Niessen_Logo


Unter anderem diese Tagesimpulse passen zum heutigen Impuls „Eifersucht und Angst“: