Karriereberatung, Selbstliebe lernen, Life-Coaching.

Konzentration

„Ohne zu wissen, wer oder was genau wir sind, kämpfen wir ums Überleben und verstehen dabei nicht, dass die Lösung unserer Probleme in der Selbsterkenntnis liegt.“

„Innere Konzentration und Ruhe, Samadhi genannt, sind die ersten Erkennungszeichen einer erleichterten Seele.“

Auszüge aus „Bhagavad-Gita“, Autoren: Ranchor Prime und Guido von Arx
Eine Botschaft von Innen

"Wenn Du Dich auf Dich konzentrierst, dann lebst Du das Leben, das für Dich bestimmt ist. Du wirst nicht mit anderen Dingen, Sorgen und Menschen abgelenkt. Lass' die anderen los. Das heißt nicht, dass Du ihr Wohl nicht beachten sollst. Es heißt lediglich, dass Du für Dein Leben die Verantwortung übernimmst. Schaue auf Dich und höre in Dich hinein, was als Geschenk tief unten verborgen ist.

Warum bist Du hier? Finde es heraus. Weshalb die anderen geboren wurden, müssen sie selbst herausfinden.

Wenn Du den Sinn Deines Lebens lebst, dann dankt Dir Deine Seele und alle anderen Seelen um Dich herum. 

Fokussiere Dich dabei in erster Linie auf Deine Herzensstimme. Nur sie weiß, was wirklich gut für Dich ist. Lasse Dich von "oben" führen. Dann weißt Du, welche Schritte für Dich selbst zu gehen sind.

Da es manchmal als Mensch nicht einfach ist, ist es für Deine Gelassenheit wichtig, Dich auf Dich zu konzentrieren und vertrauensvoll weiterzugehen. Damit Du in Deinem inneren Selbst zu ruhen beginnst.

Lass' Dich von der göttlichen Führung leiten, damit Du Dir und den anderen automatisch Gutes zuführst."

Erfülle die Tätigkeiten, die für Dich bestimmt sind. Kümmere Dich um Deine Bedürfnisse. Es gibt ganz unterschiedliche Wege, Deine Intuition zu befragen:

  • Aufstellungsarbeit
  • Tägliche Rituale, z.B. Mantren sprechen, Beten, Kirtans singen oder hören
  • Meditation in Stille oder angeleitet
  • Yoga, Bhakti
  • Lesen in alten Schriften

Finde heraus, was zu Dir passt. Konzentriere Dich auf Dein Selbst, aber handele auch für die anderen. ❤️