Karriereberatung, Selbstliebe lernen, Life-Coaching.

Sinn Deines Lebens

Der Sinn Deines Lebens steht in Deinem Lebenslauf.

Teil 14: Teamfähig. Was bringst Du ins Team ein?

Alle Menschen sind immer Mitglied irgendeines Teams. Es beginnt bei einem Zweier-Team, ob beruflich oder privat.

Zum Sinn Deines Lebens gehört, dass Du genau die Fähigkeiten in die Gemeinschaft einbringst, die Dir entsprechen. Betrachten wir das größte Team, die Weltgemeinschaft, tragen alle Menschen zum Erfolg dieses Teams bei. Finde heraus, was Du in ein großes Ganzes mit Deiner Teamfähigkeit einbringen kannst.

Im heutigen Teil 14 aus der Reihe „Der Sinn Deines Lebens steht in Deinem Lebenslauf“ lade ich Dich dazu ein, anhand Deines Lebenslaufes zu reflektieren, in welchen Teams Du bisher Mitglied warst und welche Deiner Fähigkeiten Du eingesetzt hast. Wichtig ist, dass Du den roten Faden erkennst. Darauf gehe ich weiter unten ein.

Teamfähigkeit wird heutzutage fast inflationär benutzt. In vielen Stellenanzeigen ist die gewünschte Eigenschaft als Worthülse nicht mehr wegzudenken. Welche Teamfähigkeit dahinter steckt und welche Team-Fähigkeiten das bestehende Team gewinnbringend ergänzen soll, kann häufig erst im Vorstellungsgespräch geklärt werden.

Was verstehst Du unter Teamfähigkeit? Würdest Du Dich als teamfähig einordnen und weshalb? Und warum vielleicht nicht? Was verstehen diejenigen darunter, die eine Stellenanzeige aufgeben?

Was liebst Du an Team-„Arbeit“? Wie fühlst Du Dich damit? Schreist Du bedingungslos „JA“ oder ziehst Du Dich gerne mal zurück?

Teamfähig oder Einzelgänger?

Das sagt die Herzensstimme zur Teamfähigkeit:

Teamfähig bist Du, wenn Du in der Lage bist, in einem Team zu arbeiten.
Tief in seinem Herzen ist jeder Mensch ein Team-Mitglied.

Einzelgänger werden Menschen durch Erlebnisse, die nicht verarbeitet sind.
Da alle Menschen miteinander verbunden sind, können sie gar keine Einzelgänger sein.

Inwieweit sich ein Mensch respektvoll und empathisch in ein Team einbringt, hängt ebenfalls mit den Erlebnissen zusammen.
Wenn ein Mensch aus reinem Herzen agiert, stellt sich die Frage nicht, ob sie oder er teamfähig ist.

Die Bedeutung der Teamfähigkeit zeigt, wie wichtig es den Menschen geworden ist, dass sie zusammenhalten.
Gleichzeitig wird mit der inflationären Bedeutung dieses Wortes in Frage gestellt, dass es auch anders sein könnte.

Statt zu fragen, ob ein Mensch teamfähig ist, sollte eher die Frage gestellt werden, weshalb dieser Mensch teamfähig ist.
Es ist die Frage nach dem Was, dem Wie und dem Weshalb:

"Was bringst Du in ein Team ein?"

"Wie bringst Du Dich in ein Team ein?"

"Weshalb willst Du Dich ausgerechnet für dieses Team einsetzen?"

Schnell kommt es hinsichtlich der Beurteilung, ob Jemand teamfähig ist oder nicht zu Verurteilungen.

Warum fragen so wenige: "Weshalb bist Du so, wie Du bist?"

Gehen die Menschen vorurteilsfrei an die gewünschte Fähigkeit heran, kommt Liebe ins Spiel.

Teamfähigkeit ist nicht nur eine Worthülse in einer Stellenanzeige. Anhand Deiner vergangenen Teamerfahrungen kannst Du herausfinden, welche wertvollen Fähigkeiten Du im realen Leben in ein Team eingebracht hast. Für den Sinn Deines Lebens ist es weniger wichtig, ob Du teamfähig bist, sondern vielmehr wie Du Deine Teamfähigkeit lebst und welche Stärken Du einbringst.

Dein roter Faden.

Was bringst Du für besondere Fähigkeiten mit, um als Team-Mitglied die Welt, ein Unternehmen, Deine Familie, Deine Freundschaften, Deine Kunden, Deine Lieferanten oder Deine Mannschaft zu bereichern?

Schaue in Deinen Lebenslauf und reflektiere erst einmal, welche Teams dort zu finden sind:

  1. Teams im Rahmen Deiner beruflichen Stationen?
  2. AGs im Studium, in der Ausbildung und/oder Schule?
  3. Mannschaften im Rahmen Deiner Hobbies?
  4. Familiäres Team im Rahmen Deiner Elternzeit?
  5. …?

Den roten Faden findest Du, wenn Du Dir die Frage stellst: „Welche Fähigkeit ist immer dabei?“

Hier einige Beispiele:

Bist Du die Ideengeberin oder derjenige, der für den Zusammenhalt und für die Harmonie sorgt? 

Bist Du eher der kreative Kopf, die Realistin, der Macher oder diejenige mit dem analytischen Denkvermögen? 

Sorgst Du für Struktur oder für Ordnung? Planst Du eher oder bist Du diejenige, die flexibel reagieren kann?

Bist Du der Ruhepol, den nichts aus der Ruhe bringt oder eher diejenige, die andere motiviert?

...?

Es kommt nicht darauf an, dass Du sagst, Du bist teamfähig. Wie bei allem ist es wichtig, dass Du die Teamfähigkeit so leben kannst, dass Du glücklich bist. Du musst und kannst nicht alle Teamfähigkeiten haben, die für ein Team wichtig sind. Bereichernd ist ein Team, wenn alle Team-Mitglieder sich ergänzen. Du kannst nur Deine besonderen Team-Qualitäten zeigen und Dir ein Team suchen, das zu diesen besonderen Fähigkeiten passt. Was ist der Sinn Deines ganz individuellen Team-Lebens?

Karriere_Liebe_Leben_Petra_Niessen_Logo

Alle Tagesimpulse findest Du hier:

Lies gerne auch die Teile 1 bis 13 der Reihe „Der Sinn Deines Lebens steht in Deinem Lebenslauf.“

2022-09-26_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens_staerken
2022-09-22_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens_werte
2022-09-21_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens_innere-kuendigung
2022-09-20_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens_schule
2022-09-19_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-17_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens_hobbies
2022-09-16_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-15_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens2
2022-09-14_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-13_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-12_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-11_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-10_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens

Alle Tagesimpulse findest D