Karriereberatung, Selbstliebe lernen, Life-Coaching.

Sinn Deines Lebens

Der Sinn Deines Lebens steht in Deinem Lebenslauf.

Teil 9: Was haben Dir Deine Sprachen zu sagen?

Der Sinn des Lebens kann Frieden schaffen. Wenn Du ihn kennst, kannst auch Du dazu beitragen. Alles, was Du liebst, gibt Dir ein Zeichen für den Sinn Deines Lebens. Die Reihe „Der Sinn Deines Lebens steht in Deinem Lebenslauf“ gibt Dir die Möglichkeit, anhand Deines Lebens(laufes) zu reflektieren, was Du liebst und weshalb.

In Teil 8 „Reflektiere, weshalb Du Deine Hobbies liebst.“ ging es um die Frage, welches Hobby Du liebst und warum Du es liebst. Heute geht es um Deine Sprachkenntnisse. Was könnten Deine Sprachen mit dem Sinn Deines Lebens zu tun haben? Nutze zum Reflektieren auch gerne die Geschichte am Ende des Tagesimpulses, in der ich Dir meine Sprach(Er-)kenntnisse schildere.

Für den nächsten Schritt zu Deiner Erkenntnis über den ganz eigenen Sinn Deines Lebens reflektiere Deine Sprachkenntnisse, die in Deinem Lebenslauf stehen und beantworte gerne folgende Fragen:

Was liebst Du an (Deinen) Sprachen? Vergiss'  Deine Muttersprache nicht.

Wie gut sprichst Du welche Sprache? 

Welche Sprachen sprichst Du? Deutsch, Englisch, Türkisch, Spanisch..., Dialekt?

Weshalb kannst Du diese Sprachen? Weil es ein Muss-Fach in Schule oder Studium war oder weil Du Dich freiwillig in einen Abendkurs begeben hast?

Welche Deiner Sprachen liebst Du am meisten?

Wofür setzt Du Deine Sprachkenntnisse ein? Ist Dir die zwischenmenschliche Verbindung wichtig, Dein Zurechtkommen in fremden Ländern oder Dein Wissen?

Weshalb sind Dir viele Sprachen wichtig oder vielleicht auch nicht?

Konzentrierst Du Dich auf Deine Mutter-Sprache und weshalb? Inwiefern begeistern Dich auch andere Sprachen?

Welche Sprache liebst Du und was liebst Du daran? 

Was liegt Dir am meisten? Schreiben, reden, lesen? Oder alles drei?

Was kannst Du Dir besser merken: Grammatik oder Vokabeln?

Was gefällt Dir? Der Singsang oder die harmonische Aussprache? Die Einfachheit, das Komplizierte?

Was reicht Dir? Oberflächlicher Austausch mit weniger Vokabeln oder möchtest Du in die Tiefe gehen mit dem perfekten Wortschatz?

Welche Verbindung ist Dir wichtig? Regional, national, international? Oder alles drei?

Was haben Sprachkenntnisse mit Deinen Werten zu tun? 

Was haben Deine Sprachkenntnisse mit (Deinem) Leben zu tun?

Rackerst Du Dich ab beim Vokabeln lernen oder fliegen sie Dir einfach zu?

Würdest Du gerne mehr Sprachen sprechen und wenn ja, was stand Dir bisher im Weg?

...?

Zu welchem Ergebnis bist Du gekommen? Ich habe mir meine Sprachen auch noch einmal angeschaut und reflektiert. Nutze gerne meine Geschichte dazu, um für Dich noch einmal weiter zu reflektieren und Deine eigene Geschichte aufzuschreiben. Auf Anhieb habe ich folgende Erkenntnisse für mich gewonnen:

Sprach-(Er)kenntnisse in meinem Leben.

Mit meiner Muttersprache Deutsch kann ich mich sprachlich mit den Menschen in der Tiefe verbinden. Da sehe ich eine Parallele zu meinen Hobbies (siehe Teil 8 dieser Reihe). Die Tiefe ist auch hier für mich wichtig. Mit Menschen, die meine Muttersprache nicht sprechen, verbinde ich mich zusätzlich von Herz zu Herz. Damit ist die Tiefe ebenfalls gegeben.

Eigentlich dachte ich immer, ich hätte kein Talent für Fremdsprachen. Mit meinem heutigen Wissen sehe ich das anders. In der fünften Klasse im ersten Englischunterricht sollte ich einen englischen Namen bekommen. Mit diesem Namen konnte ich mich so gar nicht identifizieren. Vielleicht war das der Beginn meiner Abwehr gegenüber dieser Sprache?

Hinzu kam ein unempathischer Englischlehrer. Die Vorführung meiner Person vor der Klasse hat mein Interesse für Fremdsprachen alles andere als gefördert. Wenn ich damals gewusst hätte, wie ich in meiner Selbstliebe bleiben kann, könnte ich mich wahrscheinlich heute fremdsprachlich besser verbinden. In der Oberstufe war es dann leider mit Englisch zu spät, aber ich versöhnte mich durch einen wertschätzenden Englischlehrer, der mich am Ende meiner Schullaufbahn unterrichtete. Er hat mich notenmäßig sehr mitfühlend behandelt. In der Fremdsprache Französich war ich besser. In diesem Fach hatte ich von Beginn an einen Lehrer, der von Herzen aus agierte und an den ich heute noch gerne denke.

Trotz meiner sprachlichen Mängel habe ich mein Studium der Wirschaftswissenschaften gemeistert. Als ich in einem Vorstellungsgespräch für eine Stelle als Vorstandsassistentin saß, fragte mich mein zukünftiger Chef, Finanzvorstand eines internationalen Großkonzerns, was meine Schwäche sei. Ich sagte ihm offen und ehrlich: „Na ja, mein Englisch könnte besser sein.“ Er schmunzelte und sagte: „Mir geht es genauso. Das schaffen wir gemeinsam.“ Und so war es dann auch.

Meine Erkenntnis: 

Mit Liebe geht wohl vieles im Leben.

Liebe, Mitgefühl und Respekt sind wichtig für mich, um Sprachen zu lernen.

Mit Liebe und Mitgefühl kann ich mich - auch ohne die Sprache perfekt zu beherrschen - mit den Menschen verbinden.

Falls diese Werte früher nicht vorhanden waren, kam ich von meiner eigenen Liebe weg und sah keinen Sinn mehr darin zu lernen.

Da die Liebe der Sinn meines Lebens ist, macht meine Erkenntnis Sinn.

Vielleicht wird sogar das Vertiefen einer Sprache zu meinem neuen Hobby. Aber nur, wenn ich es aus der Liebe heraus mache. ;-) 

Welche Erkenntnisse hast Du bei der Analyse Deiner Sprachen erhalten? Hast Du schon eine Idee, was Deine Sprachkenntnisse mit dem Sinn Deines Lebens zu tun haben? Morgen geht es weiter im Lebenslauf. Mal sehen welches Puzzleteil morgen für Deine Erkenntnis hinzukommt.

Lies gerne auch die Teile 1 bis 8 der Reihe „Der Sinn Deines Lebens steht in Deinem Lebenslauf.“

2022-09-17_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens_hobbies
2022-09-16_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-15_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens2
2022-09-14_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-13_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-12_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-11_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens
2022-09-10_karriere-liebe-leben_petraniessen_tagesimpuls_sinn-deines-lebens

Alle Tagesimpulse findest Du hier: